Update Lehrgang zur DCAMCUT 8.4 Version

DCAMCUT 8.4 ist da - und eröffnet Ihnen nun mehr Möglichkeiten als je zuvor!

Auch diesmal ist wieder viel Neues dabei. Wenn Sie dazu Fragen haben, können Sie uns gern kontaktieren und nehmen Sie an einer eintägigen, kostengünstigen Update-Schulung teil, die Ihnen die neuen Möglichkeiten in DCAMCUT 8.4 aufzeigt. Die Schulungen finden am 29.08.; 26.09. und am 24.10.2017 in unserem Schulungszentrum in Teltow statt.

Unser Youtube-Channel!

Schon öfters haben wir darauf verwiesen: unseren Youtube-Channel!

Hier finden Sie viele nützliche Informations-Videos zu DCAMCUT. Und natürlich auch die Aufzeichnungen der vergangenen Webinare, die einzelne Funktionen und Aspekte von DCAMCUT noch einmal tiefergehend darstellen! Nehmen Sie sich also die Zeit und schauen Sie sich doch einmal auf unserem Channel "DCAMCUT" um.

DCAMCUT bietet Ihnen zukunftsorientierte Programmiertechnik für die täglichen Anforderungen im Drahterodieren

Unser Produkt ist die optimale CAD/CAM-Lösung im Drahterodieren für den Werkzeug- und Formenbau. Vollintegriert in einem leistungsstarken CAD Umfeld wird die Erstellung sämtlicher Drahterodierprogramme direkt auf Flächen- & Volumenkörpern schnell und sicher erledigt.

Durch zukunftsorientierte Vorlagentechnik, chronologische Ablaufpläne und neueste NC-Browsertechnologie behalten Sie als Anwender stets den Überblick und werden auf Inkonsistenzen innerhalb der Programmstruktur frühzeitig hingewiesen. Ein hoher Automatisierungsgrad in der Eingabe gewährleistet den kürzesten Weg zu qualitätsoptimierten NC-Programmen für einen langzeit- autonomen Maschinenbetrieb.

Sichern Sie sich den technologischen Vorsprung:

  • Einfache und schnelle Benutzerführung
  • Programmierung auf allen 2D & 3D Geometrien
  • Vorlagentechnik für wiederkehrende Bearbeitungsfolgen und Abläufe
  • Klare Programmübersicht inkl. NC-Browsertechnologie mit Grafikrückkopplung
  • Aktuelle Technologiedatenbanken für sämtliche Maschinen
  • Leistungsstarke, zertifizierte NC-Prozessoren
  • Kreisrückführung linearzerlegter Konturzüge