DCAM jetzt auch VDWF Mitglied

Wir freuen uns über den Artikel im Dialog

29.09.2021

Mit der Programmiersoftware DCAMCUT und seit Neustem auch DressCAM X, werden Kunden aus dem Maschinen-, Werkzeug- und Formenbau bedient oder das funkenerosive Abrichten profilierter Schleifscheiben präzise und schnell auf der Maschinensteuerung programmiert.

DCAM: Die Erodier-Software-Experten aus Berlin

Das Berliner Software-Unternehmen DCAM GmbH wurde 1990 gegründet und entwickelt exklusiv Softwarelösungen für das Drahterodieren. Mit der Programmiersoftware DCAMCUT und seit Neustem auch DressCAM X, werden Kunden aus dem Maschinen-, Werkzeug- und Formenbau bedient oder das funkenerosive Abrichten profilierter Schleifscheiben präzise und schnell auf der Maschinensteuerung programmiert. Mit DCAMCUT arbeiten Sie intuitiv und hoch effizient, da Sie direkt mit den 3D-Daten der CAD-Werkstückzeichnung arbeiten, auf erodierbare Flächen hingewiesen werden und vorhandene Informationen nutzen. Schwierige Bauteile lassen sich leicht und schnell programmieren. Die Software sorgt für höchste Prozesssicherheit und ermöglicht eine maschinenautonome Bearbeitung.

Premium Erodiersoftware seit 30 Jahren

Hinter der Erodiersoftware von DCAM stehen 15 Mitarbeiter am Unternehmenssitz in Berlin-Teltow. «Die Kollegen sorgen hier für den richtigen Spirit, sie prägen unser Unternehmen, wir sind ein echtes Team», sagt Geschäftsführer Jens Franke. Der 48-Jährige kam 2008 ins Unternehmen und übernahm 2010 die Geschäftsführung. Seine Rolle definiert er als Dirigent und Motivator: «Unsere Leute haben hier sehr viel Gestaltungsfreiheit. Daraus entsteht ein Wir-Gefühl im Unternehmen. Unsere Kunden spüren das in der Betreuung - Ihre Probleme machen wir auch zu unserer Sache und sind mit ihnen an ihrer Maschine und ihren Aufgaben.»

Was dürfen die Nutzer also von DCAMCUT erwarten? Ganz oben steht die Effizienz. Die Software arbeitet direkt mit den Daten der 3D-CAD-Programme, mit denen die Konstrukteure der Kunden ihre Werkstücke entwerfen – der CAD-Datenimport funktioniert dabei schnell und einfach. «Man kann unglaublich viel aus einer simplen CAD-Datei herauslesen – wir verwerten alle vorhandenen Daten und entlasten damit die User», erklärt Jens Franke. «Änderungen am 3D-Modell übernimmt unser Programm direkt und überprüft anhand der nativen Flächeninformationen die Erodierbarkeit. Das macht die Dinge umso einfacher, je komplexer die Teile werden.»

DCAMCUT zeigt sämtliche erodierbare Geometrien an. Es greift durch abgespeicherte Vorlagen auf die Erfahrungen vorheriger Bearbeitungsprozesse zurück. Probleme sind also direkt sichtbar und können von den Konstrukteuren behoben werden, bevor die Bearbeitung auf der Maschine beginnt – die Zahl der Fehlproduktionen sinkt.

Der Programmierprozess ist dabei fast vollständig automatisiert, der passgenaue NC-Code für die Maschine entsteht bereits parallel im Hintergrund: Dem User werden währenddessen aber nur die Bedienelemente angeboten, die für die Bearbeitung notwendig sind. Jens Franke: «Wir legen viel Wert darauf, dass die Software die Aufgabenstellungen der Anwender erfüllt und intuitiv bedienbar ist: Auch wenn ich einen Laien an unsere Software setze, gelingt es ihm recht schnell ein NC-Programm zu generieren. Da haben wir irgendwas richtig gemacht …»  - Weiter im Artikel rechts ......

 


Zur Übersicht

Kontakt

Links

Neuheiten

DCAMCUT 9.0 release soon

30.09.2021 Maus geschont - Maschine ausgelastet - war eine Motivation dieses Releases. Mit einer neuen Bedienerführung,…

Mehr erfahren

DCAM jetzt auch VDWF Mitglied

29.09.2021 Mit der Programmiersoftware DCAMCUT und seit Neustem auch DressCAM X, werden Kunden aus dem Maschinen-, Werkzeug- und…

Mehr erfahren

NEU und demnächst

03.02.2021 DCAM Lehrgangszentrum, jetzt mit einer Mitsubishi MP2400 und Dreh-/Schwenkachse MA2-100 von ITS für geplante…

Mehr erfahren

Lehrgänge

DCAMCUT Solo - Grundlehrgang

Den 5-Tage-Lehrgang „DCAMCUT Solo mit EDMCAD (SolidWorks)“ empfehlen wir Anwendern mit geringen CAD Vorkenntnissen und/oder Anwendern, die das Programm DCAMCUT noch nicht kennen. Mit SolidWorks Vorkenntnissen nur 4 Tage.

Mehr erfahren

Anwenderbericht

Anwenderbericht Lüntech

Ein Spezialist für erodierte Mikrobauteile war auf der Suche nach einem leistungsstarken NC-Programmiersystem für die Drahterosion. Er wurde mit DCAMCUT fündig und konnte den Programmieraufwand um 60% bis 70% senken. Dadurch…

Mehr erfahren