DCAMCUT in der neuen Version 8.5

Neues Produktdesign

06.12.2018

Ab 01.01.2019 stehen für unser Produkt DCAMCUT im Zuge des Versionssprungs auf die Version 8.5 ein neues Design und neue Bundlings zur Verfügung.

DCAMCUT Standard

wird die bisherige Ausbaustufe Basic+ vollständig ersetzen. Dieses, um die technologischen Vorteile unseres Produktes DCAMCUT besser zur Geltung zu bringen und zukünftig auch im unteren Preissegment eine attraktive Einstiegslösung anzubieten.

DCAMCUT Expert Solo

- unser Highendprodukt für höchste Qualitätsansprüche - wird, um den hochkomplexen Fertigungsanforderungen zukünftig noch besser zu begegnen, in diesem Zusammenhang im Funktionsumfang erweitert.

Die wichtigsten Änderungen im Detail:

  • Die neue Produktausbaustufe DCAMCUT Standard umfasst standardseitig neben einer halbautomatischen Featureerkennung auch die Abtragssimulation zur Überprüfung und Simulation aller Programmierschritte.
  • DCAMCUT Solo Expert beinhaltet neben sämtlichen Ausräumstrategien im 4-Achsen Segment zukünftig automatisch das Paket EDMCAD III (SolidWorks OEM) zur Erzeugung von Einzelteilen, Baugruppen und Zeichnungsableitungen.
  • Es gibt künftig keine optionalen Zusatzfunktionen, die kostenpflichtig zu den einzelnen Produktausbaustufen hinzugebucht werden können. Für Funktionserweiterungen besteht ab DCAMCUT 8.5 ausschließlich die Möglichkeit des Wechsels auf die jeweils nächsthöhere Ausbaustufe des Produktes. (z.B. Standard zu Professional bzw. Professional zu Expert).

Weitere Details dazu entnehmen Sie bitte der Übersicht der Produktausbaustufen.

Da DCAMCUT in der Vergangenheit kontinuierlich um zusätzliche Funktionen erweitert wurde, die mittlerweile zum Standardumfang der Ausbaustufen Professional und Expert gehören, wurden ebenfalls Preisanpassungen durchgeführt.

Preise erfragen Sie bitte unter info@dcam.de.

Die Anpassungen betreffen dabei sowohl die einzelnen Produktpreise, als auch die jeweiligen Wartungsbeträge und beziehen sich ausschließlich auf den Neuverkauf. Bestehende Wartungsverträge (ohne Zeitlimitierung) sind von den Preisänderungen nicht betroffen und bleiben in der jeweiligen Form bestehen. Für zeitlich limitierte Wartungen finden bei einer Verlängerung der Laufzeit die neuen Wartungspreise Anwendung (gilt nicht für Basic+).


Zur Übersicht

Kontakt

Neuheiten

Einladung zu Mager & Wedemeyer

14.07.2019 Einladung zum Workshop und Thementag "Erodiertechnik 2019" Von der einfachen bis zur komplexen Programmierung.…

Mehr erfahren

Mitsubishi Workshop mit DCAMCUT

16.06.2019 Impressionen aus unserem gemensamen Workshop: Mit den Partnern Mitsubishi Electric Europe B.V., ITS-Technologies GmbH &…

Mehr erfahren

NEU - DCAMCUT Aufbaulehrgang

06.02.2019 Erweitern Sie Ihr bereits erlerntes Wissen über DCAMCUT! Wir bieten Ihnen die Möglichkeit eines eintägigen…

Mehr erfahren

Lehrgänge

Göppingen Aufbaulehrgang DCAMCUT

Jetzt auch in Göppingen! Ihr Lehrgang mit Vorkenntnissen in DCAMCUT - Wissen vertiefen, auffrischen oder auch erweitern.

Mehr erfahren

Anwenderbericht

Demnächst auch ein Anwenderbericht von eropräzisa

Die eropräzisa GmbH ist ein europaweit tätiges Unternehmen und arbeitet für verschiedenste Branchen wie z. B. der optischen Industrie, Medizintechnik, Präzisionsmechanik, Motorsport, Halbleiterindustrie, Prototypenbau, Luft- und…

Mehr erfahren